Bildbearbeitung im CMS

Kennen Sie das?

Sie haben tolles Bild von der Eröffnung des neuen Baugebietes vorliegen. Der Bürgermeister ist gut getroffen, er sieht dynamisch und engagiert aus, die Farben stimmen, der Bildinhalt passt perfekt zu Ihrer Pressemitteilung. Allerdings ist das Bild im Hochformat - und Sie brauchen es für die Homepage quer. Ui! Das Bild hat 4 MB! Ob der Auftritt das mitmacht? Und eigentlich zeigt das Foto viel zu viel Himmel und am Bildrand steht auch noch der Datenschutzbeauftragte des Kreises! Haben Sie von dem überhaupt eine Zustimmung zur Bildveröffentlichung eingeholt?

Also bearbeiten... Nur ist die Bildbearbeitungssoftware auf dem Rechner des Kollegen installiert - und der ist im Urlaub und keiner weiß, wie dieses komplizierte Programm überhaupt zu bedienen ist. Jetzt ist es auch schon Freitag 13.00 Uhr und eigentlich wollten Sie den Artikel doch nur noch schnell einstellen...

Kommt Ihnen bekannt vor? Dann werden Sie von cms21 begeistert sein! Denn das bringt eine intelligente Bildbearbeitung gleich mit.

Bilderupload mit Drag'n'Drop

In Sekundenschnelle haben Sie das Originalbild via Drag’n’Drop in das System geschoben, ohne es vorher auf ein bestimmtes Bildmaß zuschneiden oder auf eine bestimmte Dateigröße achten zu müssen. 4 MB Dateigröße? Für cms21 stellen auch 7 MB kein Problem dar. Sie konzentrieren sich auf Ihre Textinhalte, den Rest erledigt ein durchdachtes CMS für Sie!

Neugierig?

Sie wollen cms21 gerne näher kennenlernen?
Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung!

HerrChristophSteinacker
Senior Consultant
Robert-Bosch-Straße 13
64293 Darmstadt
FrauDanielaSchopp
Consultant
Robert-Bosch-Straße 13
64293 Darmstadt

Ein Bild - 1.000 Möglichkeiten







BildAusschnitte Definieren und Schwerpunkt setzen

Das hochformatige Bild wird innerhalb der Freitexteingabe zum Querformat und innerhalb des jeweiligen Kontextes zugeschnitten oder skaliert. Mit dem Setzen eines manuellen Bildschwerpunktes geht der Redakteur auf Nummer sicher, dass die gewünschte Bildinformation auch auf jedem Endgerät angezeigt wird und der Bürgermeister auf dem Smartphone nicht plötzlich zur Randfigur wird.


Skalieren Sie Ihr Bild innerhalb der Freitexteingabe und bestimmen Sie, welche Bildinhalte angezeigt werden und welche unsichtbar bleiben.




Über die Ausrichtung bestimmen Sie, ob Ihr Bild über die gesamte Breite, links- oder rechtsbündig angezeigt werden soll.



Über die Ausrichtung bestimmen Sie, ob Ihr Bild über die gesamte Breite, links- oder rechtsbündig angezeigt werden soll.


Über die Ausrichtung bestimmen Sie, ob Ihr Bild über die gesamte Breite, links- oder rechtsbündig angezeigt werden soll.